Die Fundamentierungsarbeiten schreiten voran: Bereits ein Drittel der Fundamente sind betoniert. Die Bohrpfähle dort sind gekappt und komplett im Beton verschwunden, sodass sie nicht mehr sichtbar sind. Bei anderen erfolgt die Schalung erst noch.

Auch die Kanalbauarbeiten werden fortgesetzt und schon bald folgt der nächste große Schritt: die Fertigteilmontage. Dann entsteht das erste Gebäude – die FFB PreFab.