Es geht Schlag auf Schlag: Die einzelnen Stützen und Betonteile fügen sich mehr und mehr zu einem Gebäude zusammen. Die Halle der künftigen FFB PreFab in ihren Grundzügen steht. Der Südriegel ist fertiggestellt, die Errichtung des Nordriegels beginnt nun. Als nächstes auf dem To-do-Zettel steht die Fassadenverkleidung, womit die PreFab ihr endgültiges Aussehen erhält. Parallel starten die Dacharbeiten.